Start
info@wsi-strassen.de
+49 (0) 203 / 76 85 60

Oberflächenbehandlung ist nach ZTVBEA-StB09 das Instandsetzungs- verfahren von Asphalt- und Beton- straßen mit den Schadensbildern: Netzrisse, Ausmagerungen, Mangeln- de Griffigkeit, ausgebrochene Korn- oberfläche.

 

Servicetank

Seit vielen Jahren werden unsere Servicetanks von Straßenbaubetrieben eingesetzt. Hierbei spricht der Hol- und Bringservice, wie auch die Befüllung vor Ort, für einen reibungslosen Baustellenbetrieb.


 

Beschreibung

Der Schichtenverbund ist die Verbindung zwischen den einzelnen Schichten bzw. Lagen der Verkehrsflächenbefestigung. Die Verklebung der einzelnen Schichten soll die Bewegungen, die aus der Beanspruchung durch Klima und Verkehr entstehen, verhindern. Unsere Servicetanks bieten durch ihre Gasheizung eine optimale Verarbeitungstemperatur. Jeder Servicetank ist mit einer dieselmotorangetriebenen Bindemittelpumpe, einem Sprühbalken für ganzflächigen Einsatz, sowie einer Handlanze ausgestattet. Sie lassen sich wie herkömmliche Spritzmaschinen einsetzen, erbringen jedoch höhere Tagesleistungen weil z. B das lästige Umfüllen aus Fässern entfällt.